"Stardust Girl"
nach einem Roman von Larry Mcmurtry

Julia Horvath erzählt aus dem Leben von Harmony, der Königin der Showgirls von Las Vegas. Viertausend Nächte schon erstrahlte ihre Schönheit im Scheinwerferlicht des Stardust. Aber viertausend Nächte sind eine lange Zeit und Schönheit währt nicht ewig.

„McMurtry ist am besten, wenn seine Hauptfiguren Frauen sind: stark, sexy, großzügig und witzig.“ (Washington Post)

Mit Songs aus dem amerikanischen Westen und klassischen Showtunes. "These Boots Are Made for Walking", "Love Me Tender", "Fever", "Desperado" u. v.m.

Dauer: ca 75 Minuten
Begleitung: Pianist

 

<< zurück